Erfahrungsbericht: Experiment Mindset-Change in einem Software-Entwicklungs-Projekt

In agilen Softwareprojekten finden wir häufig heterogene Mindsets bei den Teammitgliedern vor. Dies beruht zum einen auf unterschiedliche Erfahrungen aus früheren Projekten, aber auch auf das kulturelle Umfeld (während der Kindheit) sowie die Erziehung. Auch das Unternehmensumfeld spielt eine Rolle, Verhaltensweisen von Kollegen und vor allem Führungskräften werden gerne übernommen.

Diese unterschiedlichen Mindsets führen häufig zu Missverständnissen und Spannungen im Projektalltag. Dies wiederum beeinflusst die Leistungsfähigkeit der Teammitglieder und damit die Ergebnisse der Projekte.

Im Zuge dieser Erkenntnis starten wir ein Experiment, das die heterogenen Mindsets positiv beeinflussen soll, um letzten Endes ein homogenes, agiles Mindset zu erreichen. Von diesem agilen Team-Mindset erhoffen wir uns eine bessere Zusammenarbeit und damit bessere Ergebnisse. In diesem Experiment werden wir verschiedene Mindset-Veränderungs-Tools einsetzen und regelmäßig die Veränderungen im Team messen. Die Ergebnisse möchten wir in diesem Slot gerne mit Interessierten teilen und so den unternehmensübergreifenden Austausch fördern.

Was lernen die Zuhörer in dem Vortrag?

Was passieren kann, wenn man bewusst Tools für den Mindset-Change einsetzt.

Jessica Emma Clark
Jessica Emma Clark

Die studierte Informatikerin ist als Senior Consultant bei der T-Systems on site services GmbH angestellt. Nach jahrelanger Erfahrung als Requirements...

45 Minuten Vortrag

Experte
Zeit

16:10-16:55
08. Oktober


Zielgruppe

alle Menschen, die mit Menschen arbeiten (möchten)


Themengebiet

Erfahrungsbericht


Raum

Kindl 1


ID

Di1.5

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH