Der richtige Mix ist wichtig - Anforderungsmanagement mit Confluence und Jira

Ein professionelles Anforderungsmanagementwerkzeug für ihr Unternehmen anzuschaffen, ist mit einem großen Aufwand und zusätzlichen Kosten verbunden. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen schrecken vor einer solchen Investition meist zurück. Was aber können Sie tun, wenn Anforderungsmanagement in ihrem Unternehmen immer wichtiger wird und herkömmliche Office-Tools nicht mehr ausreichen?

Confluence und Jira erfreuen sich schon seit einer längeren Zeit großer Beliebtheit und werden in vielen Unternehmen für die Softwareentwicklung eingesetzt. Jira dient hierbei als Ticketing-System meist für das Aufgabenmanagement in Projekten, wobei Confluence als Enterprise-Wiki für Wissensmanagement eingesetzt wird. Da Anforderungsmanagement sowohl eine prozessorientierte als auch eine dokumentationsorientierte Komponente besitzt, reicht nur eines der Tools nicht aus. Der richtige Mix von Jira und Confluence ist wichtig, um effektives Anforderungsmanagement in ihrem Unternehmen zu etablieren.

Die kollaborativen Funktionen von Jira und Confluence bilden zudem den Rahmen für agile Teamarbeit. Dabei befinden sich Anforderungen, Lösungsideen, Probleme, Fragen und Feedback in einer zentralen Plattform, die allen Beteiligten leicht zugänglich ist.

Was lernen die Zuhörer in dem Vortrag?

In dem Vortrag werden die Vor- und Nachteile von Jira und Confluence für effektives Anforderungsmanagement diskutiert. Anhand eines begleitenden Beispiels wird gezeigt, wie Anforderungen aufgenommen, dokumentiert, mit Stakeholdern diskutiert und umgesetzt werden können.

Abgerundet wird der Vortrag mit Best Practices aus eigenen Projekten und zusätzliche Plugins, mit denen sie noch mehr aus Jira und Concluence für das Anforderungsmanagement herausholen können.

Stefan Gärtner
Stefan Gärtner

Dr.-Ing. Stefan Gärtner ist bei der adesso AG Requirements Engineer und Product Owner. Sein Schwerpunkt liegt auf der Erhebung, Abstimmung und...

45 Minuten Vortrag

Einsteiger
Zeit

11:35-12:20
10. Oktober


Zielgruppe

Product Owner, Requirements Engineer, Scrum Master


Themengebiet

Tooleinsatz


Raum

Britz


ID

Do3.2

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH