Domain Story Telling in der Allianz Gruppe

Domain Story Telling ist eine gute interaktive Technik, um Anforderungen aus einer stark diversifizierten Gruppe von Fachexperten und Stakeholdern. In einem Domain Story Telling Verfahren entwickeln Teilnehmende eine gemeinsame Geschichte, die jeder aus eigener Perspektive erzählt. Allerdings ist die Umsetzung der Methode in einer Online-Welt nicht immer so einfach wie es sich anhört, insbesondere in der Zusammensetzung von Menschen aus unterschiedlichsten Gegenden der Welt. Der Vortrag berichtet über die Einführung, die Stolpersteine und die Erfolge des Domain Story Telling bei der Definition von Software-Bausteinen einer großen, internationalen Versicherung. Wir verraten Best Practices, wie die Anforderungen beim Domain Story Telling identifiziert, aufgenommen und verallgemeinert werden können sowie wie sie durch weitere schlanke Techniken flankiert werden. Wir hoffen, damit alle, die bisher von dieser Technik zurückgeschreckt sind, dazu zu ermutigen, Domain Story Telling in unterschiedlichen Kontexten anzuwenden,

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

  • Wie kann Domain Story Telling in großen Projekten eingesetzt werden?
  • Wie können Teilnehmer in großen Remote-Workshops gut eingebunden werden?
Karina Danilyants
Karina Danilyants

Karina arbeitet seit über 10 Jahren in der Software-Industrie als Business Analyst und Trainer für agile Methoden. Karina arbeitete und...


Annegret Junker
Annegret Junker

Annegret is Lead Architect at Allianz Germany. She works for more than 30 years in software development in quite different roles and...

110 Minuten Kurzworkshop

Einsteiger
Zeit

14:00-15:50
07. Oktober


Zielgruppe

tba


Themengebiet

Erfahrungsberichte


Raum

Kindl 2


ID

KWS1

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig