Die Moderations-Toolbox des Agilen Product Owners

Anforderungen entstehen nicht aus der Luft. Eine der Kernaufgaben des Product Owners ist es, Gespräche zu führen. Sehr viele Gespräche. Ganz gleich, ob es darum geht, unternehmensintern die Stakeholder zufrieden zu stellen oder Interviews mit Nutzern zu führen, einen Story Mapping / Event Storming Workshop zu moderieren oder mit dem Business einen Lean Canvas zu erstellen: Treffen und Workshops müssen vorbereitet, moderiert / geführt, Informationen daraus verdichtet und verarbeitet werden, um letztlich zu User Stories zu führen, die mit dem Team im Refinement besprochen werden.

In dieser Session erfährst du die wichtigsten Tools, Tipps & Tricks, damit dein nächster von dir moderierter Workshop oder Nutzer-Interview noch besser durchgeführt werden kann.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

  • Techniken für Moderation
  • Worauf es wirklich ankommt
  • Do's and Don'ts bei Workshops, Story Mappings oder Event Sourcings
  • Verdichtung der Ergebnisse, Weiterführen in Anforderungen
Björn Schotte
Björn Schotte

Björn Schotte ist Geschäftsführer und Executive Consultant der MAYFLOWER GmbH. Er berät Kunden in Fragen der Digitalen und Agilen Transformation...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

11:10-11:55
07. Oktober


Zielgruppe

Product Owner, REler, Management, Projektleiter


Themengebiet

Techniken im agilen Anforderungsmanagement


Raum

Kindl 1


ID

Mi1.1

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH