Digital Design Professional: Was Gestalter des digitalen Zeitalters von Bauarchitekten lernen können

Digitalisierung und Digitale Transformation verändern unser Leben, unsere Gesellschaft sowie viele unserer heutigen Berufsbilder. Unklar ist hingegen oftmals, welches Berufsbild die Verantwortung für die Gestaltung von digitalen Lösungen übernimmt und wer die nötigen Kompetenzen hat, um dieser Verantwortung nachzukommen.

Im Vergleich zur Bauarchitektur fehlen aber in der Software-Industrie Gestalter, die sich um die digitale Lösung als Ganzes kümmern – angefangen beim Verständnis von Umwelt und Wirtschaftlichkeit, der Auswahl der besten Technologie, über die Bewertung der technischen Machbarkeit, bis hin zu nachgeschalteten Aspekten wie Betreibbarkeit, Benutzbarkeit, User Experience und schließlich auch dem eigentlichen Design selbst. Wir benötigen also Personen, vergleichbar mit Architekten im Bauwesen, die Lösungen unter funktionalen, gestalterischen, wirtschaftlichen, technischen und sozialen Aspekten planen und umsetzen.

Um diese Lücke zu schließen, hat IREB in enger Zusammenarbeit mit anerkannten Experten des traditionellen Produktdesign, Digitalisierungsexperten aus der Industrie sowie Hochschulen eine neue Profession – den Digital Design Professional – ins Leben gerufen.

In diesem Vortrag möchten wir anhand der Parallelen zur Architektur verdeutlichen, welche Fähigkeiten notwendig sind und welche Verantwortung übernommen werden muss, um herausragende digitale Lösungen zu gestalten.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Sie lernen, dass digitale Lösungen mehr sind als nur Software und, dass ein Digital Design Professional die gesamte digitale Lösung verantwortet.

Sie lernen, warum ein Digital Design Professional seine Materialien (HW & SW Technologien, Frameworks, etc.) sowie deren Einsatzmöglichkeiten, Eigenschaften und Grenzen kennen muss.

Sie lernen, wie man als Digital Design Professional komplexe digitale Lösungen strukturieren und umsetzen kann.

Stan Bühne
Stan Bühne

Stan Bühne ist stellvertretender Geschäftsführer der IREB GmbH und verantwortet dort das neue Geschäftsfeld Digital Design. Zuvor arbeitete er...

45 Minuten Vortrag

Einsteiger
Zeit

15:30-16:15
07. Oktober


Zielgruppe

Gestalter und die die es werden wollen


Themengebiet

User Experience/User Interaction


Raum

Kindl 2


ID

Mi2.4

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH